Korrosion an der Aluwanne

Als Hotzenblitz gebaut wurde, wurde es mit dem Gelangen von Feuchtigkeit in den Batterieraum nicht gerechnet. Die Gestellprofile wurden gegen Korrosion nicht geschützt, ohne Rostschutzgrundierung lackiert und die Hohlräume wurden nicht gewachst. In der Realität gelangt es aber (nicht zuletzt aufgrund schlampiger Montage) Wasser in die Aluwanne. Dadurch ist die Aluminiumoberfläche stark oxydiert (“Alufraß”) und Rost breitet sich unter der Lackschicht aus.

Gestell_Wanne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>